Microsoft OneNote

Digitales Büro: Effiziente Dokumentenverwaltung

Digitales Büro: Effiziente Dokumentenverwaltung

Zugegeben, vieles hat sich schon verbessert. Längst wird nicht mehr jedes Dokument ausgedruckt – in den meisten Firmen zumindest. Dennoch ist in vielen Unternehmen ein digitales Büro noch Zukunftsmusik. Das muss nicht so sein. MS Office bietet viele gute Möglichkeiten, Dokumente digital zu verwalten. Ergänzt man das Angebot durch weitere intelligente, digitale Helferlein, ist der Umstieg nicht schwer. Euer digitales Büro ist dann nur noch wenige Mausklicks entfernt. Digitales Büro: Das Ende der Papierberge Wir selbst haben Einfluss darauf, wie hoch die Papierberge sind, mit denen wir uns herumschlagen. Es gibt heute viele nützliche Alternativen zum Ausdrucken von Dokumenten. Das spart Ressourcen und auch Platz, ganz zu schweigen von den…
Mehr Lesen

OneNote - Der unterschätzte Vielseiter

OneNote – Der unterschätzte Vielseiter

Kennt ihr Microsoft OneNote? Nein?  Keine Bange, damit seid ihr nicht allein. Viele Office-Benutzer kennen das Programm nicht oder selbst wenn sie es dem Namen nach kennen, nutzen sie es nicht. Was sehr schade ist, denn das kleine Helferlein ist sehr nützlich, wenn man sich mal damit auseinander gesetzt hat. Mein OneNote Notizbuch für das Office Ich benutze das Programm gerne als Notizbuch für alles, was ich mir sonst in separaten Word- oder Excel-Dateien an Listen und Tips gespeichert hatte. Ich habe mir damit ein elektronisches Sekretariatshandbuch erstellt, in das alles hinein kommt, was notiert werden muss. Das sieht dann so aus: Kategorien erleichtern die Orientierung Ihr seht hier die…
Mehr Lesen