Schlagwort Archiv: Glückwünsche

Chinesisches Neujahr: Andere Länder, andere Sitten

Chinesisches Neujahr: Andere Länder, andere Sitten

Wir sind es heute gewohnt, zu Weihnachten und Neujahr von allen Geschäftspartnern Karten zu bekommen, obwohl das christliche Weihnachtsfest in vielen Ländern eigentlich keine Rolle spielt. Doch umgekehrt wissen viele deutsche Firmen nicht, wie sie mit den Feiertagen im Ausland umgehen sollen. Ein gutes Beispiel: Das chinesische Neujahrsfest. China feiert Neujahr In diesen Tagen feiert China das neue Jahr. Kaum ein Chinese lässt sich diese wichtigsten Feiertage im Jahr entgehen. Viele Chinesen arbeiten weit weg von der Familie, viele im Ausland. Daher sparen sie ihren Jahresurlaub auf, um an diesen Feiertagen nach Hause reisen zu können. Das löst jedes Jahr mit geschätzt einer Millarde Reisenden die größte Migrationsbewegung der Welt…
Mehr Lesen

Grußkartentext: Die richtigen Worte zur richtigen Zeit - Teil 2: Glückwünsche zur Geburt

Grußkartentext: Die richtigen Worte zur richtigen Zeit – Teil 2: Glückwünsche zur Geburt

Welch schöneres Ereignis gibt es in vielen Familien als die Geburt eines Kindes? In den meisten Fällen wohl kaum eines. Jeder Kollege und jede Kollegin wird sich sicher auch über ein paar liebe Worte der Kollegenschaft freuen, wenn es denn mal soweit ist. Hier ein paar Vorschläge für schöne Grußkartentexte. Es sind auch ein paar in Englisch dabei, man will ja vielleicht auch mal einem internationalen Geschäftspartner Glückwünsche zukommen lassen. Gerne könnt ihr mir weitere Vorschläge schicken, oder in den Kommentaren hinterlassen. Wie feiert ihr in eurer Firma eigentlich so ein Ereignis? Bekommen die jungen Eltern eine Karte mit Glückwünschen, oder gar ein gesammeltes Geldgeschenk? Ich bin gespannt auf eure…
Mehr Lesen

Grußkartentext: Die richtigen Worte zur richtigen Zeit - Teil 1: Glückwünsche zum Geburtstag

Grußkartentext: Die richtigen Worte zur richtigen Zeit – Teil 1: Glückwünsche zum Geburtstag

Dem Chef fällt siedendheiß ein, dass er noch Frau Meier zum Firmenjubiläum gratulieren muss und auch Herr Schmidt würde sich sicher über ein paar warme Worte zu seinem Ruhestand freuen. Klar hat er selbst keine Zeit und keine Idee, aber seine “gute Fee” macht das schon. Also bekommt die Sekretärin die ehrenvolle Aufgabe, sich ein paar schöne Worte für den entsprechenden Anlass ausdenken zu müssen. Kommt euch das bekannt vor? Mir geht es jedes Mal so, daß mir gerade dann, wenn es dringend ist, nichts passendes einfällt, oder daß ich so viel andere Sachen zu tun habe, daß ich eigentlich keine Zeit dafür habe. Natürlich hilft einem das Internet weiter,…
Mehr Lesen